Generalversammlung 2019

Kürzlich fand die ordentliche Generalversammlung der Schützengilde Sülze 2019 bei guter Teilnehmerzahl statt. Im Mittelpunkt der Versammlung standen die Gesamtvorstandswahlen sowie das bevorstehende Jubiläumswochenende am 29. und 30. Juni 2019, anlässlich des 275-jährigen Bestehens der Gilde. Um 20:05 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Christoph Rochell alle Anwesenden und eröffnete die Versammlung. Umgehend erfolgte die Totenehrung, die Begrüßung der neuen Mitglieder und das Verlesen der letzten Protokolle sowie die Jahresberichte. Beim nächsten Tagesordnungspunkt wurden die Abteilungsleiter, b.z.w. deren Stellvertreter und die Zugführer, bzw. deren Stellvertreter, in ihren Ämtern einstimmig bestätigt. Beim Spielmannszug, die neue Leiterin Antje Goehlke, die Leiterin des Damenzuges Bettina Lange mit ihrer Stellvertreterin Lana Stallmann, der Stellvertretende Zugführer des 1. Zuges Werner von Hörsten, der Stellvertretende Zugführer des 2. Zuges Hendrik Grüning und der Stellvertretende Zugführer des 3. Zuges Klaus Höbel. Es folgte der Kassenbericht des 1. Rechnungsführers mit dem Bericht der Kassenprüfer und der Entlastung des Vorstandes, insbesondere des Rechnungsführers. Der 1. Rechnungsführer Klaus Hellmann schied nach 35 Jahren Vorstandsarbeitaus, und erhielt zunächst einmal ein Blumenarrangement. Anschließend führten Birgit Krüger-Quade und Bianca Klatt die Ehrung der Vereinsmeister ( Sonderbericht folgt ) durch. In den Ehrenrat wurde Hans-Herbert Japp, als neuer Hauptmann Roland Marwede, als Stellvertretender Hauptmann David Heins und in den Gesamtvorstand Birgit Krüger-Quade, Harry Hilzenbecher, Matthias Skerhutt-Funke als auch Susanne Slottke, neu- bzw. wiedergewählt. Kraft ihres Amtes ist die Schießsportleiterin Bianca Klatt ebenfalls neu im Gesamtvorstand. Stellvertretende Kassenprüfer sind Thomas Kauschka und Daniel Klapproth, Hartmut Kaben ist Kassenprüfer. Ein weiterer Punkt der Tagesordnung war das „Schützenfest und Jubiläum 2019“. Der 1. Vorsitzende gab einen ausführlichen Ausblick auf das bevorstehende Schützenfest und Jubiläum mit den Unterstützenden Firmen der Gilde. Anmeldungen für den Kommers, am Samstag, den 29. Juni sind noch möglich. Der Sternenmarsch durch den Ort Sülze, findet am Sonntag,den 30. Juni statt. Die „Neue Vereinsfahne“ wurde vorgestellt, alle Termine nochmals bekannt gegeben. Michael Buhr ( König, Ortsbürgermeister und Schützenbruder ) stellte die offiziellen Fotos zum bevorstehenden Jubiläum vor, welche käuflich erworben werden können. Zwei verschiedene Größen sind erhältlich. Nach dem Sitzungsende um 23:40 Uhr wurde noch so manches Kaltgetränk bei entspannten Gesprächen geleert.